Grillo - Der internationale Motorgeräte Anbieter

Seit 1953

Unter dem damaligen Firmennamen OFFICINE PINZA wurde 1953 dank eines innovativen Projekts des damals zwanzigjährigen Benito Pinza (Gründer) der erste GRILLO Einachsschlepper erfunden; diese Bezeichnung wird ab 1957 als Firmennamen angewendet und zeichnet den Beginn des faszinierenden Abenteuers in der Welt der landwirtschaftlichen Mechanisierung. Die GRILLO Maschinen sind das Ergebnis einer sorgfältigen Marktforschung, die bei der täglichen Anwendung durchgeführt wird, mit dem Ziel, technische Neuheiten zu erfinden, um die Arbeit der Anwender leichter und angenehmer zu gestalten.

Maschinen für Grünflächen- und Anlagenpflege, Kommunalbetriebe, Garten- und Landschaftsbau, Landwirtschaft sowie für Haus- und Privatgärten

Die Firma GRILLO entwickelt und produziert seit über 50 Jahren Maschinen für Grünflächen- und Anlagenpflege. Das Unternehmen stellt jährlich über 20.000 Maschinen der Produktpalette von über 50 unterschiedlichen Modellen her. Die Firma beschäftigt mehr als 200 Arbeitnehmer. GRILLO ist mit ihren Produkten in 55 Ländern weltweit vertreten mit ihrem Vertriebs- und Kundendienstnetz, das aus mehr als 1.000 Händlern, über 50 Importeuren und 3 Verkaufsfilialen besteht.

Der Erfolg des Unternehmens basiert auf innovativer Entwicklung und Produktion

Zur Konstruktion und Produktion der Grillo Maschinen kann die Firma auf ein leistungstarkes Team von Technikern, Planern und Abnahmeprüfern zählen. Jede Maschine wird Tests unterzogen, die Widerstand und Handlichkeit betreffen. Nur nach Bestehen aller Tests werden sie zur Produktion frei gegeben unter Befolgung der strengen europäischen Maßstäben, die vom Grillo Qualitätssystem übernommen wurden. Die industrielle Produktion erfolgt mit Hilfe von High-Tech Werkzeugmaschinen (Laserschnitt, vollautomatisierte Bearbeitungen, halbautomatische Montagelinie), welche in den 4 Werken im Umland von Cesena (Italien) liegen.

Know how das den Kunden zu Gute kommt

Alle Grillo Produkte werden über ein Grillo Fachhändlernetz vertrieben und betreut. Die Ersatzteile sind auch nach vielen Jahren erhältlich. Die Produktion, die Ausbildung und technischen Schulungen der Verkäufer und Großhändler, werden im Hauptsitz der Fa. Grillo in Cesena durchgeführt. Die verantwortungsbewusste Ersatzteilversorgung und der Kundendienst, werden direkt von der Fa. Grillo in Cesena durchgeführt, oder durch die zuständigen Vertragspartner oder Hauptimporteure in allen Ländern der Welt.